Get Adobe Flash player

Zur Vereinfachung der Charaktererschaffung können auch vorgefertigte Schablonen, im Folgenden Templates genannt, verwendet werden. Im ersten Teil beschreiben wir, wie man diese Templates benutzt und wie die Einträge zu lesen sind.

 

Verwendung von Charaktertemplates

Anstatt den Charakter von Grund auf zu bauen, kann man auch die schnellere Methode der Templates verwenden. Hierbei wurde der Charakter schon teilweise erstellt. Es wurden für verschiedene Berufsgruppen bereits sinnvolle Kombinationen ausgewählt und zusammengefügt. Jedes Template verfügt über frei verfügbare Charakterpunkte, die dem Spieler noch zur individuellen Anpassung zur Verfügung stehen. Dabei wurde jedes Template für das Standardmachtniveau erstellt.

Die Templates folgen dabei dem folgenden Muster:

Attribute: Hier werden die Attribute aufgeführt, die das Template minimal hat. Der Spieler kann die Attribute aber noch mit den verbliebenen Charakterpunkten steigern.

Vorteile: Diese Vorteile wurden dem Template hinzugefügt.

Nachteile: Diese Nachteile wurden dem Template hinzugefügt.

Karrieren: Diese Karrieren wurden dem Template hinzugefügt.

Fortbildungen: Diese Fortbildungen wurden dem Template hinzugefügt.

Fertigkeiten: Hier werden die Fertigkeiten aufgelistet, die durch Karrieren, Fortbildungen und Vorteile erworben wurden, außerdem ist auch der jeweilige Fertigkeitswert an dieser Stelle angegeben.

Ereignisse: Gibt die Anzahl der Würfe und die Ereignistabellen wieder, die dem Charakter nach dem Template bisher zustehen.

Kosten: Listet die Anzahl Charakterpunkte auf, welche bei der Erstellung des Templates verbraucht wurden.

Alter: Der Charakter besitzt auf Grund des Templates bereits das folgende Alter.

Weitere Vorteile: Listet weitere sinnvolle Vorteile auf, die zum Charakter passen könnten. Sie sind jedoch nicht im Template enthalten.

Weitere Nachteile: Listet weitere sinnvolle Nachteile auf, die zum Charakter passen könnten. Sie sind jedoch nicht im Template enthalten.

Weitere Karrieren und Fortbildungen: Listet weitere sinnvolle Karrieren auf, die zum Charakter passen könnten. Sie sind jedoch nicht im Template enthalten.

Weitere Fortbildungen: Listet weitere sinnvolle Fortbildungen auf, die zum Charakter passen könnten. Sie sind jedoch nicht im Template enthalten.

Weitere Fertigkeiten: Listet weitere sinnvolle Fertigkeiten auf, die zum Charakter passen könnten. Sie sind jedoch nicht im Template enthalten.

 

Fertige Charaktere

Jedem Charaktertemplate ist ein vollständig ausgearbeiteter Charakter gegenübergestellt, der als Ausgangsbasis eben dieses Template verwendet hat. Der Aufbau ist daher ähnlich den Templates. Die Ereignisse und Abfindungen wurden alle bereits bestimmt und die sich daraus ergebenden Vor- und Nachteile in die Liste eingefügt. Ebenso wurden das Vermögen und die Schulden des Charakters zusammengezählt und getrennt aufgeführt. Der Charakter kann seine Schulden direkt mit seinem Vermögen abbezahlen, er kann aber auch die Schulden beibehalten und sich stattdessen mehr Ausrüstung kaufen.

Bei jedem Ereignis, jeder Abfindungen und solchen Vor- und Nachteilen, bei denen ein Zufallswurf erforderlich war (z.B. W66, 2W6 oder 1W6) wird der gewürfelte Zufallswert in Klammen angegeben, z.B. Karriereereignisse Soldat & Marinesoldat (54).

Obwohl jeder dieser fertigen Charaktere mit 100 Charakterpunkten erstellt wurde, erhält er durch Karriereereignisse und Fortbildungen zusätzliche Vorteile oder Bonuspunkte, die nicht gekauft werden müssen und daher den Gesamtwert des Charakters ändern. Wie viel Charakterpunkte der Charakter letztlich wert ist, ist unter Wert aufgeführt.

Die Charaktere, die hier vorgestellt werden, können für einen schnellen Spielstart verwendet werden oder als Anregung bei der Umsetzung eines eigenen Charakterkonzepts dienen.

 

Fortsetzung folgt…

Hinterlasse eine Antwort